top of page

Veranstaltungen

Konzerte, besondere Chorprojekte und Gottesdienste

2611_Vokalensemble.JPG

500 Jahre Evangelisches Gesangbuch
Sonntag, 28. April 2024
10 Uhr | Ev. Martinskirche Bad Münster
Festgottesdienst und Vorträge mit Spontanchor
und Prof. Dr. Dr. Johannes Schilling

500 Jahre Gesangbuch - Spontanchor

In einem übergreifenden Gottesdienst der Ev. Kirchengemeinden wird am Sonntag Kantate, 28. April 2024 um 10 Uhr das 500-jährige Jubiläum unseres Gesangbuchs in der Martinskirche Bad Münster gefeiert. Um diesen besonderen Festgottesdienst mit Musik zu bereichern, trifft sich am Dienstag, 23. April um 19 Uhr ein Spontanchor in der Johanneskirche, zu dem jede*r (Chor-)Singende herzlich eingeladen ist. Wir singen Lieder aus Johann Walters „Geistlichem Gesangbüchlein“, dessen Jubiläum wir feiern. Eine Anmeldung über Mail an Kantorin Carla Braun carla.braun@ekir.de wird erbeten.

Musik am Ersten!
Mittwoch, 1. Mai 2024
16 Uhr und 17.15 Uhr | Johanneskirche

Collegium Musicale und Matthias Czepluch | Sprecher

Familienkonzert: Peter und der Wolf

Sergei Prokofjews "Peter und der Wolf" verbindet das klassische Hörspielmärchen mit dem Kennenlernen von Orchesterinstrumenten.
Jeder Rolle -  Peter, dem Großvater, dem bösen Wolf - wird ein Instrument mit passender Melodie zugeordnet. Eine kurzweilige Geschichte, die Erwachsene in die Kindheit zurückversetzt und allen ein spannendes Musikmärchen mit Liveorchester verspricht.
Die Musiker*innen des Collegium musicale - so der neue Name des Kammerorchesters der Ev. Kirchengemeinde - spielen unter der bewährten Leitung von Laurentiu Candea.

20 Euro für Familien
12 Euro für Erwachsene
6 Euro für Kinder ab 6 Jahren
Kinder bis 6 Jahre frei

Musik am Ersten!
Samstag, 1. Juni 2024
19 Uhr | Pauluskirche

Projekt: Music - A Push for Diversity

In einem Schnupperwochenende und einer Intensivwoche gestalten junge Menschen unseres Kirchenkreises im Frühjahr 2024 eine Freizeit, die ihnen niederschwelligen Zugang zu Musik ermöglicht und ihnen für das aktuelle und bewegende Thema Diversität Ausdrucksformen und Begegnungsräume schafft. Unter dem Motto „Music: A Push for Diversity“ wird in Workshops ein Konzertprogramm erarbeitet in den Bereichen: Band + Instrumental
Stimme + Gesang
Wort + Text
Body + Performance
Ein Experiment, das jungen Menschen eine Stimme verleiht, die gehört werden will. 

Eintritt frei, Spenden erbeten

Musikalisches Abendlob
Samstag, 8. Juni 2024
18 Uhr | Pauluskirche

Kantoreien der Ev. Kirchengemeinden Burscheid und Bad Kreuznach
Leitung: KMD Silke Hamburger, Kantorin Carla Braun

In einem musikalischen Abendlob konzertieren die beiden Kantoreien der Ev. Kirchengemeinden Burscheid und Bad Kreuznach mit Werken von Mendelssohn, Brahms, Bruckner und weiteren. Im Zentrum steht Bruckners 200. Geburtstag sowie das 500-jährige Jubiläum des Ev. Gesangbuchs. 

Kirchenmusikdirektorin Silke Hamburger ist in Bad Kreuznach aufgewachsen und erhielt ihre musikalische Ausbildung bei Kantor Dieter Wellmann in der Pauluskirche. Seit Jahren ist sie Kantorin in der Ev. Kirchengemeinde Burscheid und unternimmt eine Konzertreise mit ihren Chören in die Heimat
.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Mittwochsmusiken
mittwochs, 3. Juli - 21. August 2024
17 Uhr | Pauluskirche

Orgelkurzkonzerte zum Thema 500 Jahre Gesangbuch

Organist:innen aus der Region und solche, die mit Bad Kreuznach verbunden sind, werden in einem halbstündigen Konzert an beiden Orgeln der Pauluskirche konzertieren.
Das diesjährige Thema der Reihe lautet „500 Jahre Gesangbuch: CHORAL“.
Choräle begleiten uns seit dem 4. Jahrhundert. Zunächst mündlich tradiert, ist es durch den Buchdruck möglich geworden, Melodie und Text festzuhalten. In den Konzerten werden die Choräle in traditioneller Gestalt oder verjazzt, mit Chor oder Orgel solo, auskomponiert oder improvisiert erklingen.

Dieses Jahr dabei: Klaus Evers, Joachim Schreiber, Thomas Scheike, Benedikt Schwarz, Wolfram Wirth, Tobias Reichert, Carla Braun, Jürgen Huppert.

bottom of page